06 Jun 2020

Teil 2 von Blink.blink...

Arbeit für die Tonne

Kaum zu Glauben aber im 2.Teil des Projektes scheitert der Versuch daran, das man aus Unachtsamkeit das falsche Datenblatt zu Rate zieht.
Aber erst einmal vom Beginn an.
Es erscheint alles so einfach. Ich hatte mir zum Test, 2 verschiedene Giessharze geordert.

Man muss nun einmal mit einem dieser Harze beginnen., also...
Enne Menne Muh,
und drausen bist dann Du.

Das Harz ist ausgewählt und wird nach der Mischungsvorschrift mit der neuen 1 Grammwaage exakt zusammen gemischt und in die Form vergosssen. Laut Datenblatt 4 Stunden Ausformzeit, dann lassen wir das ganze doch einfach über Nacht aushärten. Am nächsten Morgen, nach ingesamt 10 Stunden wird der 1.Teil der Form abgenommen. Das ist ja alles noch richtig fest, komisch ? Also nochmals einen weiteren Tag warten bis wir das Teil endgültig ausformen. Sicher ist sicher. Aber nach 36 Stunden läßt sich das Teil immer noch nicht ohne Verformung ausformen. Es ist zwar jetzt draußen, hat jedoch bei Formgebung deutlich gelitten.

Ich bin verzweifelt. In meinem Frust lese ich nochmal im Datenblatt nach, was ich wohl falsch gemacht haben könnte, und stelle mit Entsetzen fest. ich Trottel habe das falsche Datenblatt gelesen.
Die Aushärtezeit beträgt 48 Stunden !
 
Wie auch immer, erste Erfahrungen mit dem Fertigungsverfahren konnte ich dennoch machen. 

Image
Der erste Test zeigt mir, dass viele Dinge in diesem Verfahren möglich sind. Aus der Entfernung sieht es gar nich so schlecht aus. Natürlich sind im Detail noch einige Probleme zu beheben, aber im Großen und Ganzen bewege ich mich schon in die richtige Richtung wo mein Ziel ist. Als nächstes Ziel muss ich mich um die Einfärbung der Harze kümmern.
Eine Schwarze Farbe ist bereits geordert. Aber aktuell ist leider nur Rot im Haus. Der 2. Versuch wird jetzt mit einer roten Farbpaste vorgenommen. Es soll mir weiteres KnowHow bei der Einfärbung des Material vermitteln.
Written by  0 comment
Read 600 times Last modified on Dienstag, 09 Juni 2020 12:36
Rate this item
(0 votes)

Leave a comment

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.